Bitte scrollen Sie nach unten
Login


Passwort vergessen?     Login schliessen

Informations ­abend

Donnerstag, 21. Februar 2019

Von 17:00 bis 19:00 Uhr können Sie das Schulhaus
besichtigen und mit Lehrkräften
sowie Schülerinnen und Schülern
ins Gespräch kommen.

Um 19:00 Uhr findet für die Eltern ein Infovortrag
der Schulleiterin statt (Dauer circa eine Stunde).
Zeitgleich wird für die Mädchen und Jungen
ein Schnupperunterricht angeboten.

Voranmeldung
Montag, 18.03.2019, nach telefonischer Terminvereinbarung
Dienstag, 19.03.2019, nach telefonischer Terminvereinbarung
Mittwoch, 20.03.2019, nach telefonischer Terminvereinbarung
Donnerstag, 21.03.2019, nach telefonischer Terminvereinbarung
Jeweils von 13:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Um Ihre Wartezeit zu verkürzen reservieren wir Ihnen gerne
ab xx. Februar 2019 für die o.g.Tage Ihren persönlichen Voranmeldetermin.
Telefonische Terminvereinbarung unter 0821 4558131 00

Voranmeldung

Wir möchten Sie und Ihre Tochter/Ihren Sohn kennen lernen. Die Voranmeldung dient der verwaltungstechnischen Vorbereitung der Einschreibung.
Folgende Unterlagen sind erforderlich:

1. Persönliche Unterlagen
Übertritt aus der 4. Klasse

  • Kopie Leistungsbilanz 4. Klasse
  • Kopie Jahreszeugnis 3. Klasse

Übertritt aus der 5. Klasse

  • Kopie Zwischenzeugnis 5. Klasse
  • Kopie Jahreszeugnis 4. Klasse

Allgemein:

  • Geburtsurkunde (Original)
    und Kopie (bleibt in der Schule)
  • Taufzeugnis (Original und Kopie)
  • 1 Passbild der Schülerin/des Schülers
    (bitte mit Namen versehen)
  • 1 Briefmarke 1,45 Euro

2. Über die Schule erhältliche Unterlagen

  • gelbes Anmeldeblatt

Familien, deren Kind die für uns maßgeblichen Aufnahmebedingungen erfüllt, erhalten noch vor Ostern schriftlich eine vorläufige Zusage. Damit haben Sie die Sicherheit, dass das Mädchen oder der Bub einen Platz an der Maria-Ward-Realschule Augsburg erhält. Zu diesem Zeitpunkt wird nur ein Teil der Plätze vergeben.
Sobald Sie das Übertrittszeugnis (Original) der 4. Klasse bzw. das Jahreszeugnis der 5. Klasse vorlegen, (spätestens beim jeweiligen regulären Anmeldetermin) erhalten Sie den von der Schulleitung unterzeichneten Schulvertrag zur Gegenzeichnung durch die Erziehungsberechtigten sowie die übrigen Unterlagen (Fahrkartenantrag etc.). Die Abgabe des Übertrittszeugnisses kann jederzeit zu den üblichen Öffnungszeiten des Sekretariats erfolgen.
Eltern, die keine vorläufige Zusage erhalten haben, kommen noch einmal zu einem der beiden Anmeldetermine.

Einschreibung

Übertritt aus der 4. Klasse:

Donnerstag, 02. Mai 2019 von 13:30 – 17:00 Uhr

Übertritt aus der 5. Klasse:

Montag, 29. Juli 2019 von 09:00 – 12:00 Uhr

Folgende Unterlagen sind erforderlich:

  • Übertrittszeugnis der 4. Klasse bzw. Jahreszeugnis der 5. Klasse im Original
  • adressierter und frankierter Briefumschlag (DIN A4 /1,45 Euro)
  • oben genannte Unterlagen der Schule

Wenn Sie bereits bei der Voranmeldung waren, muss Ihre Tochter/ihr Sohn zur Einschreibung nicht mehr mitkommen.

Hier können Sie den Schulantrag online ausfüllen.